Projekte | Referenzen | Profil | Kontakt | Impressum

Zeppelin LZ 129

Zeppelinmuseum Friedrichshafen

Fertigstellung: 2013

Für die Dauerausstellung des Zeppelinmuseums wurde das Luftschiff LZ 129 - Hindenburg virtuell rekonstruiert. In Animationen wurden die drei Themen Konstruktion, Besatzung, Passagierdecks behandelt.

Die Animation Konstruktion zeigt den Aufbau des Aluminiumgerippes aus Hauptringen und Nebenringe und zeigt das System der Gaszellen.

In einem zweiten Film werden die Passagierdecks und die einzelne Räume in denen sich die Passagiere aufhalten vorgestellt.

Die Animation Besatzung thematisiert die Arbeits- und Aufenthaltsräume der Besatzung und deren Lage im Luftschiff. Gleichzeitig werden die Verbindungswege, die die Besatzungsmitglieder zurücklegen mussten, vorgestellt.
Hauptring und Hilfsring sind über Längsträger miteinander verbunden