Projekte | Referenzen | Profil | Kontakt | Impressum

Petersdom

TU Darmstadt, FG IKA

Fertigstellung: 2005

Für das Fachgebiet IKA der Technischen Universität Darmstadt wurden vier Entwurfsvarianten des Petersdoms in Rom, die vom Fachgebiet IKA rekonstruiert und simuliert worden sind, für das Rapid Prototyping aufbereitet. Im so genannten Gipsdruckverfahren konnten aus den digitalen Daten innerhalb kurzer Zeit vier haptische Modelle erzeugt werden. Sie zeigen die Entwürfe von Bramante, Sangallo, Michelangelo und Maderno. Die Modelle sind auf Anfrage reproduzierbar.
Haptisches und virtuelles Modell