Projekte | Referenzen | Profil | Kontakt | Impressum

Todesmärsche KZ-Flossenbürg

KZ-Gedenkstätte Flossenbürg

Fertigstellung: 2008

Für die Dauerausstellung der Gedenkstätte KZ-Flossenbürg wurde eine animierte Karte erstellt. Sie zeigt einerseits die Entstehung der ca. 100 Außenlager des KZ-Flossenbürg in chronologischer Reihenfolge. Andererseits verdeutlicht die Animation, dass die Konzentrationslager mit dem Heranrücken der Alliierten von den Deutschen aufgelöst und die Häftlinge auf so genannte Todesmärsche geschickt wurden. Die letzten Lager erreichten die Alliierten erst im Mai 1945. In der Animation werden Zeitraum und Verlauf der Todesmärsche, die mit dem Lager-System Flossenbürg in Verbindung stehen, dargestellt.
Ausschnitt aus der Animation
1942